Skip to content

Monat: Oktober 2004

Übersicht von Online-Zahlungsanbietern

Bezehlen per Kreditkarte

Gestern habe ich auf meinem Schreibtisch einen etwas älteren Artikel über Paymentanbieter für Internetshops gefunden. Für viele Shopbetreiber ist die Auswahl eines geeigneten Anbieters sicher eine wichtige strategische und technische Entscheidung. Daher habe ich einige Anbieter und Informationen über sie zusammengestellt. Die Aufstellung erhebt dabei keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Korrektheit. Ich werde mich bemühen, diese jedoch weiter zu verfeinern.

Weiterlesen Übersicht von Online-Zahlungsanbietern

Leave a Comment

Endlich mal was Kreatives

Wo bitte waren die Aufmerksamkeit des Handelsblatts ad hoc in den letzten Wochen? Oder warum wird erst jetzt die Anzeigenkampagne zu www.alleine-kochen-ist-doof.de so kritisch beleuchtet? Zumindest am Stuttgarter Hauptbahnhof hängen die Plakate schon über einen Monat. Dabei finde ich diese Werbekampagne durchaus gelungen:

Weiterlesen Endlich mal was Kreatives

3 Comments

Warum eine feste IP nicht immer eine feste IP ist

Inzwischen setzen sich immer mehr Produkte mit festen IP-Adressen basierend auf T-DSL im niederen Preissegment durch. Leider gibt es dabei zur Zeit einen Haken, wenn man damit einen öffentlichen Mailserver betreiben will.

Für diese Reseller verwendet die Telekom unter anderem diesen IP-Range: 217.91.0.0 – 217.91.127.255. Schaut man hierfür im whois mal eine IP nach, nennt sich dieser Netzblock auch „DTAG-STATIC01“. Leider verweisen die Reverse-Lookups zur Zeit auf *.dip0.t-ipconnect.de. Und viele Spamfilter – beispielsweise auch unserer – dürften immer noch darauf getrimmt sein, dass dort nur Hosts mit dynamischen IP-Adressen herkommen. Daher wird die Mail häufig abgelehnt oder zumindest als SPAM markiert.

Weiterlesen Warum eine feste IP nicht immer eine feste IP ist

5 Comments

Wer bloggt hier?

Hinweis: Dieser Blogpost spiegelt den Stand vom 30.10.2004 wieder. Seit dem ist viel – nein sehr viel – passiert. Einen aktuellen Stand findest du auf meiner beruflichen Webseite.

Wagen wir uns für heute morgen an eine kleine Selbstdarstellung um meinen Blog etwas persönlicher zu machen:

Mein Name ist Jan Theofel. Ich lebe und arbeite in Stuttgart genau genommen im Stadtteil Zuffenhausen. Dieser hat gerade seine 800-Jahr-Feier hinter sich gebracht. Da wundert es nicht, dass das Gebäude in dem ich lebe ein wunderschöner Altbau aus dem 15. Jahrhundert ist. Weiterlesen Wer bloggt hier?

Leave a Comment