Jans Weblog

Persönliche Gedanken und Geschichten von Jan Theofel

« Wozu LaTeX alles gut ist ... | Main | 20 Millionen mal Firefox »

"Es ist unklug, zu wenig zu bezahlen."

Dieses Zitat hat Martin Röll dieser Tage in seinen Weblog geschrieben. Ob das auch für Dedicated Server gilt? So scheint es zumindest, wenn man sich die Geschichte von Carsten Müller über seinen Spaß mit 1&1 durchliest. Zumindest muss ich mir die merken um darauf zu verweisen, wenn der nächste Kunde unsere Preise hinterfragt.

Geschrieben von Jan Theofel am 22.01.2005 um 16:01 Uhr (Permalink)
Abgelegt unter Internet

TrackBacks für »"Es ist unklug, zu wenig zu bezahlen."«

TrackBack URL: http://www.theofel.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/1528

0 Kommentare zu »"Es ist unklug, zu wenig zu bezahlen."«

Schreib bitte Deine Meinung:

Kommentare werden moderiert und erscheinen daher ggf. zeitverzögert. Bitte nur themenbezogene Kommentare abgeben die sich auf diesen Eintrag beziehen.

ACHTUNG: Es gilt meine Anti-SPAM-Policy! Werbende Kommentare und SEO-Linkspam werden nicht freigeschaltet. Statt dessen sende ich eine Beschwerde an den Profiteur der Werbung.
Bei persönlichen Meinungen bitte keine Links zu kommerziellen Projekten sonder zu eurer privaten Seite.

Jans Technik-Blog © 2004 - 2013 by Jan Theofel - Medien- und Werbedaten - Impressum - Datenschutz