Skip to content

Jans Weblog Posts

ESS mit SuSE 9.x und apache2

Bei der Installation des ERP-2-Systems ESS unter SuSE Linux 9.x mit apache2 (was anders liefern die SuSianer leider nicht mehr mit aus) wird bei der Installation darauf hingewiesen, dass Apache nicht automatisch konfiguriert werden kann. Bei der Frage nach dem Pfad zum Documentroot einfach /srv/www/htdocs eingeben. Alternativ wird ein Konfigurationsblock angeboten um ihn in die Webserverkonfiguration zu übernehmen.

Den Block einfach vergessen und statt dessen folgenden Block in die Datei
/etc/apache2/default-server.conf einfügen.

Leave a Comment