Jans Küchenleben

Rezepte, Ideen und Geschichten aus meiner Küche

Werbung: Schon probiert? Bei Amazon kannst Du Wein bestellen!

« Gazellenhörnchen (Rezept aus Algerien) | Startseite | Englische Minzsauce »

Blaubeercreme (Rezept aus Slowenien)

Blaubeercreme mit Toast

Wenn ihr mal eine größere Menge Blaubeeren günstig in die Finger bekommt, solltet ihr dieser Blaubeercreme aus Slowenien eine Chance geben. Sie schmeckt sehr fein, süß und fruchtig.

Normalerweise wird hierzu Toast gereicht aber ihr könnt auch andere Desserts damit verfeinern, beispielsweise mit geeistem Vanillecouscous und die dort vorgeschlagene Creme mit dieser hier ersetzen.

Zutaten

Mengenangaben für 4 Portionen

  • 1 kg Blaubeeren
  • 500 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 20 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 2 Gewürznelken
  • 8 Scheiben Toast

Zubereitung

  1. Die Blaubeeren waschen und eventuell noch vorhandene Stiele entfernen. Dann mit einem Mixer fein pürieren. Die Blaubeermasse durch ein Sieb in einen Topf streichen.
  2. Mehrfach aufkochen und wieder abkühlen lassen, bis eine glatte Masse entstanden ist.
  3. Die restlichen Zutaten bis auf den Toast zugeben und alles gut verrühren. Nochmals kurz aufkochen. Anschließend die Gewürznelken wieder entfernen.
  4. Währenddessen die Toastscheiben in einer beschichteten Pfanne ohne fett rösten. Wenn sie goldbraun sind in Dreiecke schneiden und zusammen mit der Blaubeercreme servieren.

Service

Quelle:
Das Adria-Kochbuch, S. 169
Bei Amazon bestellen

Ähnliche Rezepte:
Andere Rezepte mit: Blaubeeren Milch Zucker Butter Nelken Speisestärke Toast
Andere Rezepte aus der Rubrik: Nachtisch

Tags: wm-rezept-2010 herkunft:sk zutat:milch zutat:butter zutat:zucker zutat:speisestaerke zutat:nelke zutat:blaubeere zutat:toast

Geschrieben von Jan Theofel
am 23.06.2010um 14:00 Uhr

Permalink

Abgelegt unter Nachtisch

0 Kommentare

 

TrackBacks für »Blaubeercreme (Rezept aus Slowenien)«

TrackBack URL: http://www.theofel.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/6197

0 Kommentare zu »Blaubeercreme (Rezept aus Slowenien)«

Schreib bitte Deine Meinung:

Kommentare werden moderiert und erscheinen daher ggf. zeitverzögert. Bitte nur themenbezogene Kommentare abgeben die sich auf diesen Eintrag beziehen.

ACHTUNG: Es gilt meine Anti-SPAM-Policy! Werbende Kommentare und SEO-Linkspam werden nicht freigeschaltet. Statt dessen sende ich eine Beschwerde an den Profiteur der Werbung.

Chef de cuisine

Hobbykoch Jan Theofel

Abonnieren?

Meine Beiträge kannst du regelmäßig per RSS-Feed oder per E-Mail lesen.

FoodBloggerCamp

FoodBloggerCamp Berlin 2014

Aktueller Monat

So Mo Di Mi Do Fr Sa
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Archiv

Alle Artikel in der Übersicht im Archiv.

2014

Jan Feb März Apr Mai Juni Juli

2013

Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez

2012

Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez

2011

Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez

2010

Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez

2009

Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez

2008

Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez

2007

Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez

2006

Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez

2005

Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez

2004

Nov Dez

Jans Küchenleben © 2004—2014 by Jan Theofel - Medien- und Werbedaten - Impressum - Datenschutzhinweise