Jans Küchenleben

Rezepte, Ideen und Geschichten aus meiner Küche

Werbung: Schon probiert? Bei Amazon kannst Du Wein bestellen!

Startseite

Alle Artikel zum Thema "Kuchen"

18.11.12

Schokoladenkuchen wie bei Bosch

Schokoladenkuchen

Vor einem Monat war ich bei Bosch zum Bloggertreffen eingeladen. Dort gab es mittags einen sehr leckeren Schokoladenkuchen, zu dem ich gleich nach dem Rezept gefragt habe: Und siehe da, ich bekam es und will es hier mit euch teilen. Das ist also der Schokoladenkuchen wie bei Bosch.

Weiter lesen "Schokoladenkuchen wie bei Bosch" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: zutat:glukosesirup zutat:agavendicksaft zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker zutat:sahne zutat:schokolade

Geschrieben von Jan Theofel am 18.11.2012 um 12:57 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 5 Kommentare

10.07.10

Johannisbeerkuchen (Rezept aus Deutschland)

Johannisbeerkuchen

Passend zur aktuellen Johannisbeersaison habe ich als letztes Rezept aus Deutschland zur WM einen Johannisbeerkuchen. Gerade jetzt an den sehr heißen Tagen, ist die angenehme Säure dieses Kuchens schön erfrischend.

Weiter lesen "Johannisbeerkuchen (Rezept aus Deutschland)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein
Herkunft: Deutschland Deutschland

Tags: wm-rezept-2010 zutat:ei rezept:vegetarisch herkunft:de zutat:zitrone zutat:backpulver zutat:vanille zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker zutat:johannisbeere

Geschrieben von Jan Theofel am 10.07.2010 um 18:30 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 3 Kommentare

03.07.10

Schwäbischer Käsekuchen

Schwäbischer Käsekuchen vom Blech

Aus dem Schwabenländle stammt das Rezept für diesen Käsekuchen vom Blech. Ich finde ihn eine schöne Alternative zum normalen Käsekuchen, weil hier einfach mehr Teiganteil dabei ist.

Weiter lesen "Schwäbischer Käsekuchen" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein
Herkunft: Deutschland Deutschland

Tags: wm-rezept-2010 zutat:ei rezept:vegetarisch herkunft:de zutat:zitrone zutat:saure-sahne zutat:vanille zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker zutat:rosine zutat:quark zutat:speisestärke

Geschrieben von Jan Theofel am 3.07.2010 um 14:00 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 0 Kommentare

15.06.10

Paranusskuchen (Rezept aus Brasilien)

Paranusskuchen

Wenn ihr mich nach meiner persönlichen Meinung zu diesem Paranusskuchen aus Brasilien fragt, würde ich sagen, er ist zu süß. Aber er schmeckt schön nussig und Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Ihr könnt den Kuchen auch mit etwas weniger Zucker backen. Dennoch gebe ich ihn euch hier nach meiner Rezeptvorlage wieder.

Weiter lesen "Paranusskuchen (Rezept aus Brasilien)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein
Herkunft: Brasilien Brasilien

Tags: wm-rezept-2010 zutat:paranuss zutat:ei rezept:vegetarisch herkunft:br zutat:mehl zutat:zucker zutat:sahne

Geschrieben von Jan Theofel am 15.06.2010 um 18:30 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 0 Kommentare

Honigkuchen (Rezept aus Portugal)

Honigkuchen

Honig zum Abbeißen - das bringt es bei diesem Honigkuchen aus Portugal ziemlich exakt auf den Punkt. Er schmeckt exakt so wie der Honig, den ihr dafür verwendet habt. Nur eben bissfest. Ein unglaubliches Geschmackserlebnis. Und das obwohl der Honigkuchen keine fünf Minuten Zubereitungszeit braucht.

Weiter lesen "Honigkuchen (Rezept aus Portugal)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei:
Herkunft: Portugal Portugal

Tags: wm-rezept-2010 rezept:vegetarisch zutat:milch herkunft:pt zutat:honig zutat:butter zutat:mehl

Geschrieben von Jan Theofel am 15.06.2010 um 14:00 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 3 Kommentare

12.06.10

Walisische Torte (Rezept aus Argentinien)

Walisische Torte als Argentinien

Nein, schon richtig gelesen: Diese walisische Torte ist ein Rezept aus Argentinien. Mitte des 19. Jahrhunderts haben es walisische Einwanderer aus ihrer Heimat mitgebracht und von ihnen hat sich das Rezept in ganz Argentinien ausgebreitet.

Der Kuchen schmeckt durch seine Zutaten übrigens sehr weihnachtlich. Dennoch ist es kein spezieller Weihnachtskuchen.

Weiter lesen "Walisische Torte (Rezept aus Argentinien)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein
Herkunft: Argentinien Argentinien

Tags: zutat:likoer rezept:vegetarisch herkunft:ar zutat:butter zutat:natron zutat:mehl zutat:zucker zutat:kandierte-fruechte zutat:sultaninen wm-rezepte-2010 zutat:nuesse

Geschrieben von Jan Theofel am 12.06.2010 um 14:00 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 2 Kommentare

01.02.09

Rezept: Schokolade-Kirsch-Topfen-Torte

Schokoladen-Kirsch-Topfen-Torte

Es wird Zeit, dass ich euch hier mein letztes Hochzeitstortenprojekt vorstelle bevor dieses Jahr wieder ein oder zwei neue davon auf dem Plan stehen. Dazu gibt es hier erst mal die Standard-Ausführung der Schoko-Kirsch-Topfen-Torte. Das Backwerk besteht aus einem Biskuitboden, der mit zwei verschiedenen Füllungen bedacht und mit Sahne verkleidet wird. Die Gäste waren dem Vernehmen nach nicht nur vom Geschmack sondern auch von den vielen "echten Schokostückchen" begeistert.

Weiter lesen "Rezept: Schokolade-Kirsch-Topfen-Torte" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:kakao zutat:mehl zutat:zucker zutat:kirsche zutat:schokolade zutat:agar-agar zutat:topfen

Geschrieben von Jan Theofel am 1.02.2009 um 7:06 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 3 Kommentare

16.06.08

Rezept: Sachertorte (EM-Genuss Österreich)

Fast am Original: Sachertorte

Wagen wir uns mal zusammen an den Meister der österreichischen Tortenkunst überhaupt, die Sachertorte. Sie ist die bekannteste Torte der Welt und dennoch ist ihr Rezept das unbekannteste der Welt. Das lagert nämlich im Tresor des Hotels Sacher. Diese vereinfachte Version stammt aus dem Kochbuch Süßes aus dem Sacher. Darin heißt es, dass man so dem Original schon recht nahe kommen würde. Na dann: Auf zur fast originalen Sachertorte!

Weiter lesen "Rezept: Sachertorte (EM-Genuss Österreich)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein
Herkunft: Österreich Österreich

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:vanille zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker zutat:aprikosenmarmelade zutat:schokolade herkunft:at

Geschrieben von Jan Theofel am 16.06.2008 um 18:45 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 0 Kommentare

12.05.08

Rezept: Fußballkuchen

Fußballkuchen

Als ich das Thema "Cake" zum Koch-Event wahrgenommen habe, war mir klar, dass ich das mit meiner Aktion EM-Genuss kombinieren würde. Und zwar mit einem Fußballkuchen. Dieser sollte die Form eines halben Fußballs bekommen und dann schwarz-weiß mit Schokolade gefärbt werden.

Weiter lesen "Rezept: Fußballkuchen" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:mandel zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker emgenuss

Geschrieben von Jan Theofel am 12.05.2008 um 23:49 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 1 Kommentare

31.10.07

Rezept: Kokos-Bienenstich

Kokosnuss-Bienenstich

Mit dem Kokosnuss-Bienenstich komplettiere ich das Trio der Kuchen, die ich für diesen Montag gebacken habe. Mit dabei waren auch ein Butter-Mandel-Kuchen und ein russischer Zupfkuchen. Mein Favorit der drei ist aber dieser hier, weil er so schön nach Kokosnuss und Sahne schmeckt.

Besonders lecker ist der Kuchen wenn ihr ihn noch warm esst. Dann kommt der Kokosnussgeschmack in Kombination mit der Sahne noch besser hervor.

Weiter lesen "Rezept: Kokos-Bienenstich" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:vanillezucker zutat:backpulver zutat:mehl zutat:zucker zutat:sahne zutat:kokosraspel zutat:buttermilch

Geschrieben von Jan Theofel am 31.10.2007 um 9:18 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 4 Kommentare

30.10.07

Rezept: Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen

Als Alternative zum Butter-Mandel-Kuchen hatte ich für gestern auch ein Blech russischen Zupfkuchen gebacken. Die Zubereitung ist fast genau so einfach. Mir schmeckt dieser Kuchen aber persönlich besser, weil er durch den Belag nicht so trocken ist.

Weiter lesen "Rezept: Russischer Zupfkuchen" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:vanillezucker zutat:kakao zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker zutat:quark zutat:vanillepudding

Geschrieben von Jan Theofel am 30.10.2007 um 23:05 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 5 Kommentare

29.10.07

Rezept: Butter-Mandel-Kuchen

Butter-Mandel-Kuchen

Heute bin ich bei einem Kunden in München. Da mir zu Ohren gekommen ist, dass ich von hier besonders viele Stimmen bei der Wahl zum Publikumspreis beim Genussblogs Award bekommen habe, habe ich als kleines Dankeschön drei verschiedene Kuchen gebacken und mitgenommen. Diese Rezepte werde ich euch bis Mittwoch parallel zur 80-Tage-Aktion vorstellen.

Der erste der drei Kuchen ist dabei ein ganz klassischer Butter-Mandel-Kuchen vom Blech. Er schmeckt schön nach Butter auch wenn der Kuchen selbst eher trocken ist.

Weiter lesen "Rezept: Butter-Mandel-Kuchen" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:zimt zutat:backpulver zutat:mandel zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker zutat:sahne

Geschrieben von Jan Theofel am 29.10.2007 um 22:55 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 1 Kommentare

15.10.07

Ungarische Walnusstorte (Rezept)

Ungarische Walnußtrote

Und bevor sich der Tag ganz zu Ende neigt möchte ich euch heute ein weiteres Rezept mit Walnüssen vorstellen. Dabei handelt es sich um eine unagrische Walnusstorte. Auch diese fehlt in dieser Form noch beim Kochevent Walnuss.

Dabei schmeckt dieser Torte verdammt lecker. Sehr nussig und süß, was kaum wundert da die Walnusstorte fast nur aus Walnüssen und Zucker besteht. Der Rest dient nur dazu, dass ein wenig zusammenzuhalten. Für meinen Geschmack schon zu süß - also lieber etwas weniger Zucker einsetzen wenn ihr das auch nicht so mögt.

Weiter lesen "Ungarische Walnusstorte (Rezept)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein
Herkunft: Ungarn Ungarn

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:butter zutat:walnuss zutat:mehl zutat:zucker herkunft:hu

Geschrieben von Jan Theofel am 15.10.2007 um 23:27 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 2 Kommentare

13.10.07

Rezept: Mokkatorte (80-Tage-Blogger)

Einfache Mokkatorte

Das Rezept für den heutigen Reisetag war schnell gefunden. Denn Jules Verne schreibt über den heutigen Tag in Reise um die Erde in 80 Tagen: "Am 13. Oktober kam Mokka in Sicht, [...]" Da bietet sich doch eine Mokkatorte perfekt an. Und wer meine heutige Backbuchvorstellung aufmerksam gelesen hat wird sich das vermutlich schon gedacht haben.

Für Mokkatorten gibt es zahlreiche Rezepte. Ich habe mir diese Variante hier herausgesucht, weil sie sehr einfach zuzubereiten. Im Gegensatz zum Buch habe ich vor allem die dort verwendete Gelantine weggelassen und statt dessen etwas Sahnesteif zugegeben. Damit hat sich die Sahne bei mir im Kühlschrank auch stabil gehalten.

Weiter lesen "Rezept: Mokkatorte (80-Tage-Blogger)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: / laktosefrei: nein

Tags: rezept:vegetarisch rezept:glutenfrei zutat:sahne zutat:mokkabohne zutat:schokoladenbiskuit zutat:kaffe zutat:schokoladenraspel

Geschrieben von Jan Theofel am 13.10.2007 um 23:29 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 0 Kommentare

Rezept: Schokoladenbiskuit

Schokoladenbiskuit mit geschmolzener Schokolade

Als Grundlage das heutige 80-Tage-Rezept benötigt ihr einen Schokoladenbiskuit. Bislang habe ich so gemacht, dass ich einen Teil des Mehls von einem normalen Biskuitboden durch Kakao ersetzt habe. Bei diesem Rezept für den Schokoladenbiskuit wird statt dessen geschmolzene Zartbitterkuvertüre zugesetzt. Das schmeckt natürlich viel besser. Dafür wird der Biskuitteig nicht ganz so luftig.

Leider gibt es für dieses Rezept noch kein Bild, weil ich die Torte erst fotografiert habe, als sie ganz fertig war. Aber das Bild wird nachgereicht. Versprochen!

Weiter lesen "Rezept: Schokoladenbiskuit" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: / laktosefrei: nein

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch rezept:glutenfrei zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker zutat:schokolade

Geschrieben von Jan Theofel am 13.10.2007 um 23:00 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 4 Kommentare

04.10.07

Rezept: Kastanienkuchen "Castagnaccio" aus der Toskana (80-Tage-Blogger)

Castagnaccio - Kastanienkuchen aus der Toskana

Nächste Station unserer Reisenden ist morgen die italienische Hafenstadt Brindisi. Wie der genaue Weg durch Italien aussieht, verrät uns Jules Verne nicht. Ich gehe aber mal davon aus, dass Phileas Fogg dabei durch die Toskana gereist ist. Daher gibt es heute den Kastanienkuchen "Castagnaccio" aus der Toskana für den es viele Rezepte gibt.

Kastanienmehl erhaltet ihr beispielsweise im Bioladen oder Reformhaus. Ein Vorteil dieses Mehls ist, dass es nicht wirklich ein Mehl ist. Da es keinen Ursprung in Getreidekörnern hat, ist es vollkommen glutenfrei. (Eine entsprechende Behandlung durch den Produzenten vorausgesetzt.) Daher kann dieser Kuchen auch von Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit gegessen werden.

Weiter lesen "Rezept: Kastanienkuchen "Castagnaccio" aus der Toskana (80-Tage-Blogger)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: ja / glutenfrei: ja / laktosefrei: ja
Herkunft: Italien Italien

Tags: rezept:vegan rezept:laktosefrei rezept:vegetarisch rezept:glutenfrei herkunft:it zutat:orange zutat:olivenoel zutat:zucker zutat:rosine zutat:rosmarin zutat:pinienkern zutat:kastanienmehl

Geschrieben von Jan Theofel am 4.10.2007 um 9:46 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 4 Kommentare

02.10.07

Rezept: Rhabarber-Stachelbeer-Kuchen (80-Tage-Blogger)

Blechkuchen mit Rhabarber und Stachelbeeren

Auch ein Nachtisch darf beim heutigen Mittagessen von unserem Helden Phileas Fogg nicht fehlen. Entgegen der Saison für Rhabarber und Stachelbeeren beschreibt Jules Verne hier einen Rhabarber-Stachelbeer-Kuchen. Als ich das bemerkt hatte war es für Rhabarber definitiv schon zu spät. Aber Stachelbeeren habe ich noch bekommen. Daher hier der Kuchen in leicht abgewandelter Form.

Wichtig ist nur, dass ihr insgesamt auf 1 kg Obst und Beeren für den Belag kommt. Dabei könnt ihr nicht nur Rhabarber und Stachelbeeren mischen sondern auch Johannisbeeren verwenden.

Weiter lesen "Rezept: Rhabarber-Stachelbeer-Kuchen (80-Tage-Blogger)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:milch zutat:zitrone zutat:backpulver zutat:mehl zutat:zucker zutat:speisestaerke zutat:rhabarber zutat:margarine zutat:stachelbeeren

Geschrieben von Jan Theofel am 2.10.2007 um 22:59 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 0 Kommentare

01.09.07

Rezept: Thymiankuchen

Thymiankuchen

Das heutige Thymianrezept wird im Kochbuch Kochbuch "Kochen mit den Kräutern der Provance" als Gewürzbrot mit Thymian bezeichnet. Als Brot finde ich dieses Rezept aber deutlich zu süß und daher habe ich es als einen Thymiankuchen umgewidmet.

Weiter lesen "Rezept: Thymiankuchen" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein
Herkunft: Frankreich Frankreich

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:milch zutat:thymian zutat:honig zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker

Geschrieben von Jan Theofel am 1.09.2007 um 9:27 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 0 Kommentare

21.08.07

Hochzeitstorte: Unterer Boden

Unterster Boden der Hochzeitstorte

Wieso weist mich eigentlich niemand drauf hin, dass noch ein Haufen Artikel zur Hochzeitstorte fehlen? So viel zu schreiben und so wenig Zeit. Hier daher mal der Text zur Zubereitung des unteren Hochzeitstortenbodens.

Weiter lesen "Hochzeitstorte: Unterer Boden" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: zutat:erdbeere rezept:vegetarisch zutat:zucker zutat:sahne zutat:balsamico-essig hochzeitstorte:berg zutat:agar-agar

Geschrieben von Jan Theofel am 21.08.2007 um 23:52 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 0 Kommentare

14.08.07

Rezept: Dresdner Eierschecke

Dresdner Eierschecke als Blechkuchen

Die Dresdner Eierschecke ist ein traditionelles Rezept aus Sachsen. Heute wird es oftmals in einer Springform gebacken aber dieses Rezept beschreibt die als ursprünglicher anzusehende Form als Blechkuchen. Der Name "Schecke" rührt von den verschiedenfarbigen Kuchenschichten her und ist als Wortstamm heute noch in Wörtern wie "gescheckt" zu finden.

Weiter lesen "Rezept: Dresdner Eierschecke" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein
Herkunft: Deutschland Deutschland

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:milch herkunft:de zutat:zitrone zutat:mandel zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker zutat:hefe zutat:rosine zutat:quark

Geschrieben von Jan Theofel am 14.08.2007 um 23:44 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 4 Kommentare

10.08.07

Rezept: Zitronenkuchen nach Jamie Oliver

Zitronenkuchen nach Jamie Oliver

Auch wenn das Wetter dazu gerade nicht ganz passend ist, aber dieser Zitronenkuchen nach Jamie Oliver ist perfekt für warme Sommertage geeignet. Er ist zwar ziemlich süß aber dennoch sehr fruchtig und zitronig, also schön erfrischend. Zusätzlich gibt der Mohn dem Kuchen einen besonderen Geschmack.

Weiter lesen "Rezept: Zitronenkuchen nach Jamie Oliver" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:zitrone zutat:butter zutat:mohn zutat:mehl zutat:zucker zutat:puderzucker

Geschrieben von Jan Theofel am 10.08.2007 um 23:19 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 1 Kommentare

22.07.07

Rezept: Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen zum Nachtisch

Es wird Zeit, dass ich weiter an meinen Artikel zur Hochzeitstorte schreibe. Dabei gab es bis gestern Abend das Problem, dass ich vergessen hatte von dem Schokoladenkuchen, der mir als mittlerer Tortenboden gedient hat, ein Foto zu machen. Daher habe ich diesen gestern nochmal als kleinen Kuchen mit nur 18 cm Durchmesser gebacken und als Nachtisch mit etwas Kirschen und einem Täfelchen Chuao.

Einen weiteren Schokoladenkuchen habe ich euch bereits vor über zwei Jahren vorgestellt. Dieser hier ist allerdings etwas leichter zuzubereiten. Dazu ist er recht saftig, so dass man ihn auch gut ohne Füllung essen kann.

Weiter lesen "Rezept: Schokoladenkuchen" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:kakao zutat:vanille zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker zutat:buttermilch hochzeitstorte:berg

Geschrieben von Jan Theofel am 22.07.2007 um 22:07 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 3 Kommentare

22.06.07

Rezept: Kokoskuchen

Kokoskuchen mit 18 und 24 cm Durchmesser

Die obersten beiden Etagen der Hochzeitstorte haben als Grundlage einen Kokoskuchen. Daher stelle ich euch das Rezept hier mit zwei verschiedenen Mengenangaben vor. Der Kuchen ist ein wenig schwerer als andere Kuchen und daher habe ich ihn auch auf den kleineren Ebenen eingesetzt. Und sorry für dunkle Foto - der Kuchen schmeckt viel besser, als es hier aussieht. :-)

Weiter lesen "Rezept: Kokoskuchen" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker zutat:kokosraspel zutat:buttermilch zutat:kokospulver

Geschrieben von Jan Theofel am 22.06.2007 um 23:50 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 0 Kommentare

07.05.07

Rezept: Bananenkuchen mit Earl-Grey-Tee

Backrezept: Bananenkuchen mit Earl-Grey-Tee

Im Rahmen der WM-Rezepte habe ich euch damals auch einen Earl-Grey-Kuchen vorgestellt. Heute möchte ich euch abermals ein Rezept vorstellen, bei dem ein Kuchen mittels Earl-Grey-Tee aromatisiert wird. Dieses mal kommen aber keine Trockenfrüchte zum Einsatz sondern ganz handelsübliche Bananen. Und fertig ist ein leckerer Bananenkuchen mit Earl-Grey-Tee.

Die Zubereitung ist selbst ziemlich einfach und ihr könnt dabei kaum etwas falsch machen. Ganz so einfach wie die Bestellung am Replikator bei Star Trek ist es dann aber doch nicht. Dort gibt es daher bis auf weiteres "Earl-Grey-Tee, heiß!".

Weiter lesen "Rezept: Bananenkuchen mit Earl-Grey-Tee" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:backpulver zutat:butter zutat:mehl zutat:banane zutat:earl-grey-tee zutat:puderzucker zutat:brauner-zucker zutat:bergamottoel

Geschrieben von Jan Theofel am 7.05.2007 um 23:52 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 1 Kommentare

05.12.06

Dattel-Gewürz-Kuchen (Glutenfreie Weihnachtsbäckerei)

Glutenfreies Rezept: Dattel-Gewürz-Kuchen

Das heutige Rezept aus meiner Reihe über glutenfreie Weihnachtsbäckerei ist eigentlich gar kein weihnachtliches Rezept. Es stammt viel mehr aus Afrika aber mit seiner Kombination von Datteln und Gewürzen passt es hervorragend in unsere kalte Jahreszeit. (Auch wenn die mit 17 °C Maximaltemperatur heute hier in Baden-Württemberg noch nicht ganz zum Tragen kommt.) Auf jeden Fall möchte ich euch als weihnachtliches Gebäck diesen Dattel-Gewürz-Kuchen sehr ans Herz legen.

Weiter lesen "Dattel-Gewürz-Kuchen (Glutenfreie Weihnachtsbäckerei)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: ja / laktosefrei: ja

Tags: rezept:laktosefrei zutat:ei rezept:vegetarisch rezept:glutenfrei zutat:zimt zutat:dattel zutat:mandel zutat:orange zutat:kardamon zutat:zucker zutat:nelke

Geschrieben von Jan Theofel am 5.12.2006 um 23:42 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 0 Kommentare

31.08.06

Mandelkuchen mit frischen Feigen nach Jamie Oliver

Mandelkuchen mit frischen Feigen nach Jamie Oliver

Auf der Suche nach einem Feigenrezept für das Garten-Koch-Event Feige bin ich vor allem auf zwei Sorten von Rezepten gestoßen: Gefüllte Feigen und Feigenkuchen mit getrockneten Feigen. Ersteres hatte ich hier schon vorgestellt und zweiteres widerspricht dem Sinn eines Garten-Koch-Events mit frischen Früchten.

Bei Jamie Oliver bin ich dann aber schließlich fündig geworden mit einem Kuchen mit frischen Feigen, genau genommen einem Mandelkuchen mit frischen Feigen. Dabei kommen in den Kuchen im Gegensatz zu den klassischen Varianten auch kleine Finessen wie Thymian und Orangenschale, die dem Ganzen einen besonderen Pfiff geben.

Weiter lesen "Mandelkuchen mit frischen Feigen nach Jamie Oliver" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein
Herkunft: Italien Italien

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:zitrone zutat:feige zutat:thymian herkunft:it zutat:mandel zutat:orange zutat:vanille zutat:mehl zutat:zucker

Geschrieben von Jan Theofel am 31.08.2006 um 23:49 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 0 Kommentare

08.07.06

Schwarzwälder Kirschtorte (WM-Rezept für Deutschland)

Schwarzwälder Kirschtorte

Für Deutschland habe ich mich zum abschließenden Spiel gegen Portugal für einen Klassiker in zweierlei Hinsicht entschieden. Zum einen ist die Schwarzwälder Kirschtorte ein unbestrittener Klassiker der deutschen Küche. Zum anderen handelt es sich hierbei wieder um ein Rezept von meiner Mutter - also auch um einen Klassiker bei uns in der Familie.

Weiter lesen "Schwarzwälder Kirschtorte (WM-Rezept für Deutschland)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: / laktosefrei: nein
Herkunft: Deutschland Deutschland

Tags: zutat:ei rezept:vegetarisch rezept:glutenfrei zutat:mandel zutat:kakao zutat:mehl zutat:zucker zutat:sahne zutat:kirsche wm-rezpete-2006 zutat:schokolade rezept:mutter

Geschrieben von Jan Theofel am 8.07.2006 um 19:00 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 2 Kommentare

01.07.06

Kastanienkuchen (WM-Rezept für Portugal)

Glutenfreier Kastanienkuchen aus Portugal

In Portugal ist die Esskastanie eine sehr weit verbreitete Zutat. Ich möchte euch daher zum Spiel gegen England heute einen Kuchen ganz ohne Mehl vorstellen, der aus Kastanien gemacht wird. Da er ganz ohne Mehl auskommt ist dieser Kastanienkuchen glutenfrei.

Weiter lesen "Kastanienkuchen (WM-Rezept für Portugal)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: ja / laktosefrei: nein
Herkunft: Portugal Portugal

Tags: wm-rezepte-2006 zutat:ei rezept:vegetarisch rezept:glutenfrei herkunft:pt zutat:butter zutat:kastanienpueree zutat:zucker

Geschrieben von Jan Theofel am 1.07.2006 um 15:00 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 1 Kommentare

16.06.06

Varazdin-Torte (WM-Rezept für Serbien-Montenegro)

Varazdin-Torte

Bei dem heutigen Rezept geht es um eure Pfunde. Allerdings nicht um die, die weg sollen sondern eher um die die drauf kommen wenn ihr diese Torte esst. Denn die Zutaten enthalten extra viel Fett und bilden so die ideale Anti-Diät-Torte. ;-) Hier kommt die Varazdin-Torte als Rezept für Serbien-Montenegro zum Spiel gegen Argentinien.

Dennoch lohnt es sich diese Torte zu backen und zu essen. Denn sie ist sehr lecker. Nur mit der Größe der Tortenstücke sollte man es nicht unbedingt wie Obelix halten...

Weiter lesen "Varazdin-Torte (WM-Rezept für Serbien-Montenegro)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: / laktosefrei: nein
Herkunft: Serbien-Montenegro Serbien-Montenegro

Tags: wm-rezepte-2006 zutat:ei rezept:vegetarisch rezept:glutenfrei herkunft:cs zutat:butter zutat:creme-double zutat:bitterschokolade zutat:kastanienpueree

Geschrieben von Jan Theofel am 16.06.2006 um 13:00 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 2 Kommentare

13.06.06

Kekse mit Beschriftung

'we all speak football' - Beschriftete Kekse

Das folgende Rezept ist eigentlich ganz einfach zuzubereiten und dennoch erzielt man damit einen schönen Effekt: Jeder Keks trägt eine Beschriftung. In diesem Fall steht der Schriftzug "we all speak football" auf den Keksen.

Um diesen Schriftzug einzusetzen gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder man kauft sich einen Stempel wie es ihn für Kinder im Spielwarengeschäft gibt oder ein spezielles Ausstecherset von Tortissimo. Darin sind die Buchstabenelemente bereits integriert.

Weiter lesen "Kekse mit Beschriftung" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein

Tags: rezept:vegetarisch zutat:marzipanrohmasse zutat:bittermandelaroma

Geschrieben von Jan Theofel am 13.06.2006 um 23:51 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 3 Kommentare

Rüblitorte (WM-Rezept für die Schweiz)

Rüblitorte - Nicht nur zu Ostern

Für das Spiel unserer Nachbarn Schweiz gegen Frankreich habe ich mich für zwei Klassiker entschieden. Zunächst der für die Schweiz. Diese Rüblitorte ist bei uns ein Kuchen, den wir in der Familie meistens zur Osterzeit essen. Er schmeckt aber auch den Rest des Jahres sehr gut. ;-)

Das Rezept dazu stammt von meiner Mutter. Sie hat es auch in einem Familienkochbuch aufgeschrieben, welches aber nur für sie und uns Kinder da ist und nicht im Handel gekauft werden kann. Sorry.

Weiter lesen "Rüblitorte (WM-Rezept für die Schweiz)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: / laktosefrei:
Herkunft: Schweiz Schweiz

Tags: rezept:vegan wm-rezepte-2006 rezept:laktosefrei rezept:vegetarisch rezept:glutenfrei zutat:moehre herkunft:ch zutat:mandeln rezept:mutter

Geschrieben von Jan Theofel am 13.06.2006 um 16:00 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 8 Kommentare

08.06.06

Schneller Fußballkuchen (Rezept)

Schneller Schokoladenkuchen

Nachdem mein Schokoladenkuchen zum Nachtisch eines meiner beliebtesten Rezepte überhaupt ist kann es nicht schaden euch im Rahmen dieser WM-Koch-Aktion ein weiteres Rezept für einen Schokoladenkuchen zu bloggen.

Dieser Kuchen ist passend zum Fußball auf Schnelligkeit ausgelegt. Die Zubereitung braucht nur etwa 10 Minuten - danach muss der Kuchen nur noch in den Ofen.

Weiter lesen "Schneller Fußballkuchen (Rezept)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: nein / laktosefrei: nein
Herkunft: Brasilien Brasilien

Tags: wm-rezepte-2006 zutat:ei rezept:vegetarisch zutat:zimt herkunft:br zutat:backpulver zutat:kakao zutat:butter zutat:mehl zutat:zucker zutat:cashewnuss

Geschrieben von Jan Theofel am 8.06.2006 um 11:57 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 2 Kommentare

09.05.06

Weltmeister-Torte (WM-Rezept)

Weltmeistertorte zur Fußball-WM 2006 in Deutschland

Und hier kommt auch schon das erste Rezept zu meine Aktion Jan kocht WM-Rezepte. Es handelt sich um eine Eigenkreation, die ich mir vor einiger Zeit ausgedacht und zusammen mit meiner Mutter realisiert habe.

Die Idee war eine leckere Torte zu erschaffen, die optisch zur Fußball-WM 2006 in Deutschland passt. Dazu habe ich mir ein Spielfeld aus Minzzucker vorgesehen, welcher mit Fußballspielern und Toren dekoriert wird. Der Tortenkörper spiegelt die Farben Schwarz-Rot-Gold von uns als Austragungsland wieder.

Bei der Realisierung haben wir hier zum Gelieren der Füllung das pflanzliche Bindemittel Agaragar verwendet. Dieses könnt ihr natürlich auch problemlos durch Gelatine oder andere pflanzliche Geliermittel ersetzen. Dabei müsst ihr nur die benötigte Menge je nach Produkt anpassen.

Die wenigsten Haushalte verfügen über eine Tortenplatte in dieser Größe. Daher hat es sich bei mir immer bewährt einfach ein Holzbrett mit Alufolie einzuschlagen und die Torte darauf zu servieren.

Weiter lesen "Weltmeister-Torte (WM-Rezept)" »

Eignung: vegetarisch: ja / vegan: nein / glutenfrei: / laktosefrei:

Tags: wm-rezepte-2006 zutat:erdbeere zutat:minze zutat:agaragar

Geschrieben von Jan Theofel am 9.05.2006 um 23:42 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 4 Kommentare

15.05.05

Nachtisch-Schokoladenkuchen

Und gleich noch ein Rezept hinterher: Ein leckerer Schokoladenkuchen zum Nachtisch.

In süßen Gerichten verwende ich gerne französische Salzbutter. Der Salz gibt dem ganzen eine besondere Note. Kennengelernt habe ich das in der Bretagne, wo auch die süßen Crepes mit Salzbutter gemacht werden. Französische Salzbutter bekommt ihr im Feinkostladen oder im gut sortierten Supermarkt. Alternativ könnt ihr natürlich auch normale Butter nehmen und eine kleine Priese Salz daran geben.

Nachtisch Schokoladenkuchen

Zutaten

Für eine Springform mit 16 cm Durchmesser

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 70 g französische Salzbutter oder normale Butter
  • 3 Eier
  • 50g feiner Zucker
  • 3 EL Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Kakaopulver

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Schokolade in Stücke hacken und mit der Butter im Wasserbad schmelzen. (Dazu habe ich mir mal einen ganz billigen Topf gekauft, den ich nur für sowas hernehmen. So darf die große Tasse den Topf ruhig zerkratzen.) Leicht abkühlen lassen.
  3. Während des Schmelzens die Eier und den Zucker schaumig schlagen. Dann die geschmolzene Masse langsam unterrühern. Danach den Kakao, das Backpulver und das Mehl hinzugeben und alles zu einem glatten Teig schlagen.
  4. Eine kleine Springform (16 cm) mit etwas Butter fetten und danach den Teig einfüllen.
  5. Bei 200 °C den Schokoladenkuchen etwa 25 Minuten backen.

Dazu passt...

Verschiedene (Frucht-)Eissorten
Frische Früchte
Früchte in Läuterzucker glasiert
Eine Portion Vanille-Schlagsahne
und viele andere leckere Dinge...

Quelle

Meine Familie & ich - Kreative Küche, Ausgabe 9/2004, Heft Bild Seite 60, Rezept Seite 66/67

Geschrieben von Jan Theofel am 15.05.2005 um 0:59 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Kuchen | 8 Kommentare

Chef de cuisine

Hobbykoch Jan Theofel

Abonnieren?

Meine Beiträge kannst du regelmäßig per RSS-Feed oder per E-Mail lesen.

FoodBloggerCamp

FoodBloggerCamp 2014

Aktueller Monat

So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Jans Küchenleben © 2004—2013 by Jan Theofel - Medien- und Werbedaten - Impressum - Datenschutzhinweise