Skip to content

Jahr: 2018

Inside Olympiastadion Berlin: Teckniktour exklusiv

Vor einer Weile durfte ich im Berliner Olympiastadion eine Führung erleben, die ich so spannend fand, dass ich sie unmittelbar weiterempfohlen habe: Die Techniktour exklusiv. Nachdem ich bei der zweiten Besichtigung leider nicht mit dabei sein konnte (da wollte ich auch noch mal Fotos machen), kommt hier mein Bericht für euch.

Olympiastadion Außenansicht

Vorab der Hinweis: Es gibt zwei Techniktouren: Die exklusive Version mit Besichtigung des Dachs und die „normale“. Jetzt im Winter wird nur die normale angeboten. Ab März gibt es auch die exklusiven Techniktouren wieder. Einen Überblick über alle angebotenen Touren findet ihr hier.

Leave a Comment

Illumiunati-Spam

Heute hat mich mal wieder eine reichlich kreative Illuminati-SPAM-Mail erreicht: Ich soll Mitglied des Geheimbunds der Illuminaten werden. Das ist so kreativ und neu, dass es doch glatt durch meinen SPAM-Filter gerutscht ist. Die Domain ist natürlich schön anonym gehostet – wie es sich für einen Geheimbund gehört. Leider sind 14 Sätze und nicht 23. Schon alleine dadurch ist ja klar, dass es sich um eine Fälschung handeln muss… Und hier kommt das literarische Meisterwerk. 

Leave a Comment

Outlook 365: E-Mails nur zu bestimmten Zeiten abrufen

Seit einiger Zeit versuche ich meine Produktivität zu erhöhen. Einer der Schlüssel dazu ist weniger Ablenkung in Outlook, einer meiner meistgenutzen Anwendungen. Denn wer viel mit Mails kommuniziert wird das Problem kennen: Kaum ist man im Mailprogramm um ein paar Mails an Kunden zu senden oder solche von ihnen zu beantworten, ruft das Mailprogramm automatisch neue Mails ab. Da ist Ablenkung vorprogrammiert – selbst wenn man alle Benachrichtigungen für neue E-Mails deaktiviert hat.

Mein Lösungsweg:
Ich will nur zu bestimmten Zeiten (bei mir aktuell 7:00 Uhr, 12:00 Uhr, 16:00 Uhr und 19:00 Uhr) Mails abrufen und in meinen Outlook-Posteingang bekommen. Ziel ist es diese dann zu ungefähr diesen Zeiten auf einen Rutsch zu bearbeiten und so dem Prinzip „Zero Inbox“ ein gutes Stück näher zu kommen.

Mit dieser kleinen Anleitung zeige ich dir, wie ich das Problem in Outlook 365 gelöst habe. Denn ich habe dazu keine funktionierende Anleitung gefunden. Alles was du dazu brauchst ist im Office 365 Paket von Microsoft bereits enthalten – weitere Addins oder Helfer benötigst du nicht. Es setzt allerdings voraus, dass du deine Mails auch über den Maildienst von Office 365 laufen lässt. Ich erkläre dir außerdem, warum andere Strategien mir nicht zielführend erschienen. Hier kommt also meine Lösung für ein „snooze Inbox“.

Leave a Comment