Zum Inhalt springen

Analyse erfolgreicher Weblogs

Was zeichnet eigentlich erfolgreiche Weblogs aus? Danny hat einige interessante Statistiken über die Top 100 Weblogs zusammengestellt. Wer selbst den Versuch unternimmt, selbst ein erfolgreiches Weblog zu führen, sollte sich diese mal näher anschauen und damit ggf. seine eigene Strategie überdenken.

Hier mal ein paar der Fakten zu den Top 100 Weblogs aus der Analyse:

  1. 2/3 davon werden von Privatpersonen betrieben. Es geht als nicht um das Budget hinter dem Weblog.
  2. 3/4 der Titel der Blogposts bestehen nur aus 1 oder 2 Wörtern. Keep it simple!
  3. 57% beschäftigen sich mit Technik, 18% mit Politik. Der Markt scheint also groß genug für viele Anbieter zu sein.
  4. Nur 20% werden von einer Person geschrieben, über die Hälfte von mehr als 5 Autoren. teamarbeit scheint sich zu lohnen.

2 Kommentare

  1. eo

    Punkt 2 liegt wohl klar auf der Hand. Bei Movable Type zum Beispiel werden längere Überschriften im Titel gekürzt. Wenn man diese Überschriften aber als Seitenname nutzt, erhält man nur abgehackte HTML-Namen. So landet man im Google-Ranking im Vergleich auch weiter hinten. So keep it simple for Google.

  2. Von dem beschriebenen Effekt ist aber nur MT betroffen – soweit ich weiß. Und auch dort kann man dieses unsinnige Verhalten ganz leicht in den Settings umstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.