« Mozilla/Firefox weiter auf dem Vormarsch | Main | Wer zahlt die Zeche für die E-Mailüberwachung nach TKÜV? »

10 Gründe für eine Datenrettung

Die Kroll Ontrack GmbH aus Böblingen hat als Spezialist für Datenrettung die 10 spektakulärsten Fälle von Datenverlust zusammengetragen. [via N24]

Geschrieben von Jan Theofel am 23.11.2004 um 20:06 Uhr (Permalink)
Abgelegt unter Dies und das

TrackBacks für »10 Gründe für eine Datenrettung«

TrackBack URL: http://www.theofel.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/1276

2 Kommentare zu »10 Gründe für eine Datenrettung«

Ich glaub ich sollte denen mal schicken, was ich schon alles erlebt habe, da kann ich denen fast Konkurrenz machen. Grüße Martin

1 | Eoverx | 24.11.2004 um 8:29

^^ da hast Du sicherlich Recht :-) Ich habe in meiner langen IT-Laufbahn auch wirklich krasse Sachen erlebt ... von Ehestreitigkeiten (Frau hat Mann externe HDD nachgeworfen) bis hin zu mit Matsch bedeckten Laptops nach Überschwemmungen. Aber so ist das nun mal in der Branche - ansonsten wär's ja auch echt langweilig :-)

2 | Datenrettung Blog Fan =) | 20.03.2006 um 1:39

Schreib bitte Deine Meinung:

Kommentare werden moderiert und erscheinen daher ggf. zeitverzögert. Bitte nur themenbezogene Kommentare abgeben die sich auf diesen Eintrag beziehen.

ACHTUNG: Es gilt meine Anti-SPAM-Policy! Werbende Kommentare und SEO-Linkspam werden nicht freigeschaltet. Statt dessen sende ich eine Beschwerde an den Profiteur der Werbung.
Bei persönlichen Meinungen bitte keine Links zu kommerziellen Projekten sonder zu eurer privaten Seite.