« Manche lernen es nie: Milka gegen Milka | Main | vi scp://root@host//etc/hosts »

Spyware liesst Benutzerzugänge für brasilianische Banken aus

Das Internet Storm Center (ISC) hat eine Spyware analysiert. Diese installiert sich möglichst unbemerkt und wartet auf den Zugriff auf die Webseite verschiedener brasilianischer Banken. Bei einem solchen Zugriff wird über ein spezielles zusätzliches Fenster die Zugangsdaten abgefragt und per E-Mail an den Autor gesendet. Die Analyse ist sehr lesenswert. [via ISC]

Geschrieben von Jan Theofel am 15.12.2004 um 8:19 Uhr (Permalink)
Abgelegt unter Internet

TrackBacks für »Spyware liesst Benutzerzugänge für brasilianische Banken aus«

TrackBack URL: http://www.theofel.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/1391

0 Kommentare zu »Spyware liesst Benutzerzugänge für brasilianische Banken aus«

Schreib bitte Deine Meinung:

Kommentare werden moderiert und erscheinen daher ggf. zeitverzögert. Bitte nur themenbezogene Kommentare abgeben die sich auf diesen Eintrag beziehen.

ACHTUNG: Es gilt meine Anti-SPAM-Policy! Werbende Kommentare und SEO-Linkspam werden nicht freigeschaltet. Statt dessen sende ich eine Beschwerde an den Profiteur der Werbung.
Bei persönlichen Meinungen bitte keine Links zu kommerziellen Projekten sonder zu eurer privaten Seite.