« Wie arbeitet ein Webprogrammierer? | Main | Massenhack von 18000 Webseiten »

Was kostet ein Prozess gegen einen Spammer?

Der Streitwert für eine unverlangt zugestellte E-Mail liegt zwischen 1000 und 10000 Euro. Dieser Wert ist wichtig, weil sich daran die Anwalts- und Gerichtskosten bemessen. In einem aktuellen Fall entschied der Bundesgerichtshof, dass ein Streitwert von 3000 Euro angemessen sein. Zum Urteil als PDF-Datei. [via Handakte WebLAWg]

Geschrieben von Jan Theofel am 31.12.2004 um 21:34 Uhr (Permalink)
Abgelegt unter Antispam

TrackBacks für »Was kostet ein Prozess gegen einen Spammer?«

TrackBack URL: http://www.theofel.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/1439

0 Kommentare zu »Was kostet ein Prozess gegen einen Spammer?«

Schreib bitte Deine Meinung:

Kommentare werden moderiert und erscheinen daher ggf. zeitverzögert. Bitte nur themenbezogene Kommentare abgeben die sich auf diesen Eintrag beziehen.

ACHTUNG: Es gilt meine Anti-SPAM-Policy! Werbende Kommentare und SEO-Linkspam werden nicht freigeschaltet. Statt dessen sende ich eine Beschwerde an den Profiteur der Werbung.
Bei persönlichen Meinungen bitte keine Links zu kommerziellen Projekten sonder zu eurer privaten Seite.