« Microsoft schaltet AdWords-Anzeige zum Begriff "Linux" | Main | Netcraft Report Januar 2005 »

Analyse von Google Suggest

Seit einigen Wochen steht Google Suggest zur Verfügung. Inzwischen ist der Dienst auch ersten Analysen unterzogen worden um zu verstehen, wie er technisch funktioniert. Also insbesondere, worauf sich die Vorschläge begründen. Eine sehr lesenswerte Analyse ist A Preliminary Analysis of Google Suggest. [via InsideGoogle]

Geschrieben von Jan Theofel am 2.01.2005 um 13:38 Uhr (Permalink)
Abgelegt unter Internet

TrackBacks für »Analyse von Google Suggest«

TrackBack URL: http://www.theofel.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/1451

0 Kommentare zu »Analyse von Google Suggest«

Schreib bitte Deine Meinung:

Kommentare werden moderiert und erscheinen daher ggf. zeitverzögert. Bitte nur themenbezogene Kommentare abgeben die sich auf diesen Eintrag beziehen.

ACHTUNG: Es gilt meine Anti-SPAM-Policy! Werbende Kommentare und SEO-Linkspam werden nicht freigeschaltet. Statt dessen sende ich eine Beschwerde an den Profiteur der Werbung.
Bei persönlichen Meinungen bitte keine Links zu kommerziellen Projekten sonder zu eurer privaten Seite.