« Intelligente Software | Main | Linuxtag 2005 »

Spammer-Trick: Direkter Redirect

Gibt es wirklich Mailprogramm, die sowas ausführen?

<HTML> <HEAD> <META http-equiv="refresh" content="0; url=http://XXX.net/XX/"> </HEAD> <BODY> <H1>Redirect page</H1> </BODY> </HTML>

Ich fürchte mal, dass es sie gibt (und sie vermutlich Outlook heissen), weil sonst würde es wohl kaum solchen SPAM geben.

Tags:

Geschrieben von Jan Theofel am 7.06.2005 um 10:19 Uhr (Permalink)
Abgelegt unter Antispam

TrackBacks für »Spammer-Trick: Direkter Redirect«

TrackBack URL: http://www.theofel.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/1873

1 Kommentare zu »Spammer-Trick: Direkter Redirect«

Da unter Win ja das Zonenprinzip gilt klappt das bei Outlook sofern man nicht die Option: META REFRESH zulassen abgewählt hat.

1 | SteBu | 7.06.2005 um 13:48

Schreib bitte Deine Meinung:

Kommentare werden moderiert und erscheinen daher ggf. zeitverzögert. Bitte nur themenbezogene Kommentare abgeben die sich auf diesen Eintrag beziehen.

ACHTUNG: Es gilt meine Anti-SPAM-Policy! Werbende Kommentare und SEO-Linkspam werden nicht freigeschaltet. Statt dessen sende ich eine Beschwerde an den Profiteur der Werbung.
Bei persönlichen Meinungen bitte keine Links zu kommerziellen Projekten sonder zu eurer privaten Seite.