« "Vater, was ist Internet Explorer?" | Main | Nachmieter gesucht: Denkmalgeschützt und zentral wohnen in Stuttgart-Zuffenhausen »

Windows Vista in 10 Sekunden zum Absturz bringen

Wie bringt man Windows Vista in maximal 10 Sekunden zum Abstürzen? Nach dieser Anleitung ist das mehr als einfach:

Hold down the Windows key and the letter "E" for 10 seconds or so. After opening up Windows Explorer windows ad infinitum, your system will stop responding.

Mangels Windows Vista kann ich das natürlich nicht ausprobieren. Aber ich halte es für mehr als nur wahrscheinlich, dass das wirklich funktioniert. :-)

via: EDV

Tags: windows-vista

Geschrieben von Jan Theofel am 3.07.2007 um 22:56 Uhr (Permalink)
Abgelegt unter Dies und das

TrackBacks für »Windows Vista in 10 Sekunden zum Absturz bringen«

TrackBack URL: http://www.theofel.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/4652

1 Kommentare zu »Windows Vista in 10 Sekunden zum Absturz bringen«

also ich hab das ganze gerad mal ausprobiert und ein einzige was passiert ist nach dem sich tausend explorer fenster geöffnet haben war das der explorer von windows beendet wurde und ich konnte windows problemlos weiter verwenden

1 | Sir_Lancelang | 1.08.2007 um 15:50

Schreib bitte Deine Meinung:

Kommentare werden moderiert und erscheinen daher ggf. zeitverzögert. Bitte nur themenbezogene Kommentare abgeben die sich auf diesen Eintrag beziehen.

ACHTUNG: Es gilt meine Anti-SPAM-Policy! Werbende Kommentare und SEO-Linkspam werden nicht freigeschaltet. Statt dessen sende ich eine Beschwerde an den Profiteur der Werbung.
Bei persönlichen Meinungen bitte keine Links zu kommerziellen Projekten sonder zu eurer privaten Seite.