« Mein Profil bei Google+ | Main | Backlinks ermitteln mit seokicks.de »

Meine ersten Fahrten

Was für ein geniales Gefühl! Heute bin ich nun das erste Mal mit meiner Bahncard 100 unterwegs gewesen. Da kommt echt Freude auf. Und der Schaffner hat sogar die vorläufige Papierbahncard abgeknipst. Zumindest der bei der ersten Kontrolle.

Meine Planstrecke war sehr kurz: Stuttgart-Esslingen-Stuttgart. Dort, genau genommen in Esslingen-Mettingen, habe ich einige Freunde aus dem Projekt "Wer bin ich wirklich?" getroffen. Anschließend war ich mit Ute in der DB-Lounge am Hauptbahnhof in Stuttgart. Das ist echt sinnvoll, dass man da jeweils eine Person mit reinnehmen kann um gerade solche Wartezeiten (bis ihr Zug dann fuhr) überbrücken zu können.

Und dann kam schon die erste außerplanmäßige Fahrt: Als ich Ute zum Zug gebraucht habe, meinte ich spontan "Ach weißt du was, ich kann ja eigentlich noch mitfahren." Ein kurzer Blick in die DB-App auf meinem Android-Handy verriet mir, dass ich bis zum nächsten Halt in Horb mitfahren und dort 10 Minuten später einen Zug zurück nach Stuttgart nehmen könnte. Also kam noch einmal Stuttgart-Horb-Stuttgart als Fahrtstrecke mit dazu.

Und damit mein erster Zug-Tag "passend" ausklingt, bin ich heute Abend im Mercedes Benz Museum beim Social Media Club Stuttgart und werde da wohl auch kurz was zum nächsten Barcamp in Stuttgart sagen. Dabei habe ich für die Anfahrt natürlich auch noch einmal die S-Bahn genutzt.

Was sonst noch passiert ist: Mein neues Samsung Galaxy Tab 10.1 hat die Wörter "Bahncard" (statt "Bahn Art") und "Fensterplatz" (statt "Fenster platz") für seine Rechtschreibprüfung gelernt. Die brauche ich jetzt wohl öfters...

Reisekilometer heute: 156 km
Regulärer Fahrtpreis: 24,05€
(mit BC50: 8,25€ Stuttgart-Horb, 6,10€ Horb-Stuttgart, 9,70€ VVS-Tagesticket)

Tags: fensterplatz bc100

Geschrieben von Jan Theofel am 1.01.2012 um 18:02 Uhr (Permalink)
Abgelegt unter Reiseberichte

TrackBacks für »Meine ersten Fahrten«

TrackBack URL: http://www.theofel.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/6712

5 Kommentare zu »Meine ersten Fahrten«

(1.2.2012 18:13)

Bahnkilometer kannst du hiermit ermitteln ;-)

Wenns nach Horb S-Bahn war, dann musst du den Haken bei "Netz ohne S-Bahn Strecken" wegmachen. Nach Esslingen machts kein Unterschied :)

1 | mahrko | 12.10.2013 um 15:51

(1.2.2012 18:27)

Einmal will ich nicht so sein. Aber wenn du jeden Tag fragst wirds schwierig ;-) Vielleicht kriegst du die Exe ja mittels Emulator auf dem Mac zum Laufen.

Hbf-Mettingen: 10,8km

Hbf-Horb (via S-Bahntunnel): 63,2km
Hbf-Horb (via Westbahnhof): 67,2km

(Jeweils die einfache Strecke)

2 | mahrko | 12.10.2013 um 15:55

(1.2.2012 20:08)

Ganz großes Kino! Echt. Ich bin schon etwas neidisch. Wenn du willst und dich ein wenig beeilst, kannst du ja doch noch mal hier in Waltershausen vorbeikommen. Wir würden uns freuen.

3 | Zellmi | 12.10.2013 um 15:57

(1.2.2012 21:55)

Hallo Jan,

da kannst Du ja noch einen Kilometer- und Eurozähler in Dein Blog einbauen. Ein Contao-Modul dazu gibt es aber wohl noch nicht ;)

Gruß, Hagen

4 | Hagen (do_while) | 12.10.2013 um 15:58

(1.2.2012 22:59)

Zellmi: Ja gerne. Ich wollte sowieso mal in eure Richtung fahren. Da bietet sich das an. Ich melde mich sobald ich Näheres weiß!

Hagen: Ein blick in den Quellcode wird dir allerdings zeigen, dass die Seite bislang ein Wordpress-Blog ist. Das bekomme ich mit Contao aktuell nicht in 1-2 Stunden mit so einem Design und Umfang ans Laufen. Noch... ;-)

5 | Jan Theofel | 12.10.2013 um 16:01

Schreib bitte Deine Meinung:

Kommentare werden moderiert und erscheinen daher ggf. zeitverzögert. Bitte nur themenbezogene Kommentare abgeben die sich auf diesen Eintrag beziehen.

ACHTUNG: Es gilt meine Anti-SPAM-Policy! Werbende Kommentare und SEO-Linkspam werden nicht freigeschaltet. Statt dessen sende ich eine Beschwerde an den Profiteur der Werbung.
Bei persönlichen Meinungen bitte keine Links zu kommerziellen Projekten sonder zu eurer privaten Seite.