Startseite

08.07.07

Kein Anschluss unter dieser E-Mail-Adresse

Eigentlich keine schlechte Idee: Arcor bindet in seine Bounce-Mails einen URL zu dieser Seite der Onlinehilfe ein. Dort wird der Benutzer zur Frage Beim Versenden meiner E-Mails erhalte ich eine Fehlermeldung. Was bedeutet diese? aufgeklärt. Fraglich ist allerdings, ob die Kunden, die kein Englisch verstehen, begreifen, dass sie auf den Link klicken sollen um die E-Mail erklärt zu bekommen. Und die, die Englisch können, verstehen die Mail vermutlich auch so.

Interessant ist auch, dass Arcor diese Hilfe wohl auch als Grundlage nimmt, um die Bounces fremder Mailserver zu erklären. ("Die Fehlermeldungen können je nach Server im genauen Wortlaut variieren.") Dann verstehe ich allerdings nicht, warum man mit keinem einzigen Wort auf Backscatter eingeht oder zumindest auf eine entsprechende Hilfeseite verweist.

Tags: arcor bounces backscatter

Geschrieben von Jan Theofel am 8.07.2007 um 22:56 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Internet | 0 Kommentare