Startseite

23.02.08

Versehentliches Google-Bombing?

Was hat Open Source Web Design und Outdoor Women of South Dakota gemeinsam? Nun, sie haben eine fast gleich lautende Domain: oswd.org und owsd.org. Scheinbar scheinen sich ziemlich viele Leute beim Setzen des Links auf "Open Source Web Design" zu vertippen und verweisen auf owsd.org (also "Outdoor Women of South Dakota") statt oswd.org.

Auf diesem Weg schafft es die völlig themenfremde Seite immerhin auf Platz 9 bei der Suche nach "Open Source Web Design". Eine typische - wenn auch unbeabsichtige - Google Bombe. Oder habt ihr eine bessere Erklärung?

Tags: google open-source webdesign

Geschrieben von Jan Theofel am 23.02.2008 um 15:31 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Suchmaschinen und SEO | 0 Kommentare

22.04.06

Open Source Webdesign

Die Open-Source-Idee hält in immer neue Bereiche Einzug. Dazu zählt inzwischen auch das Webdesign. Zur Zeit sind bei Open Source Web Design über 1600 verschiedene Layouts zum herunterladen verfügbar.

Eigentlich ist dieser Schritt mehr als konsequent. Denn schließlich werden Webseiten (zumindest wenn man (x)HTML/CSS verwendet) ohnehin im Sourcecode "ausgeliefert". Da kann man auch gleich noch eine freie Lizenz dazupacken.

Designtechnische Arbeiten stehen hier auch noch aus. Mal gucken... Aber da habe ich gerade noch eine andere Quelle an der Hand. ;-)

via: open-source-blog

Tags: open-source webdesign html css

Geschrieben von Jan Theofel am 22.04.2006 um 14:21 Uhr | Permalink
Abgelegt unter HTML/CSS | 1 Kommentare

03.04.06

Bewertung von Open-Source-Software

osreviews.png Welche Open-Source-Software eignet sich für welchen Einsatz? Antworten auf diese Frage liefert das neue Projekt OS Reviews. Auf Englisch werden dabei Projekte aus verschiedenen Bereichen ausführlich bewertet. Dabei wird auch Wert auf die Möglichkeiten des professionellen Einsatz gelegt. Dennoch gibt es neben Bereichen wie Administration, Kommunikation und Sicherheit auch einen Bereich mit Spiele-Reviews. Getreu dem Motto "Reviewing Freedom" wird allerdings nur Software, die einer OSI-zertifizierten Lizenz unterliegt und auch keine unfreie Software voraussetzt, vorgestellt. Wie es sich gehört gibt es natürlich einen RSS-Feed (RSS URL).

Die einzelnen Reviews sind ausführlich und gut nachvollziehbar beschrieben. Am Ende jedes Artikels findet sich eine kleine zusammenfassende Box, die die wesentlichen Punkte (aktuelle Version, Vor- und Nachteile, Gesamtwertung, Webseite des Projekts und Verfügbarkeit von Paketen für verschiedene Distributionen) zusammenfasst.

Insgesamt ein sehr ambitioniertes und erfolgversprechendes Projekt. Ich wünsche Hendrik viel Erfolg damit.

Tags: open-source

Geschrieben von Jan Theofel am 3.04.2006 um 18:18 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Internet | 0 Kommentare

17.02.06

MSN Promo auf Irrwegen

Promos sind eine nette Sache potentielle Kunden von der Qualität eigener Produkte bzw. Leistungen zu überzeugen. So dachte sich das wohl auch Microsoft und hat "zur Feier der neuen Suchmaschine von MSN" eine Promo gestartet, bei der Leute für Firmen, Redaktionen, etc. kostenlos bei MSN Recherchen durchführen. (Die Suche ist natürlich an sich auch kostenlos, aber hier gibt es das Füttern der Suchmaschine mit den richtigen Suchbegriffen kostenlos dazu.)

Dumm nur, wenn dann die Freie Software Presseagentur sich auch für die Promoteilnahme interessiert. Bei der Suche nach Lobbyeinflüssen von Microsoft versagten dann die Promomitarbieter den Dienst - angeblich weil die gewünschten Informationen nicht per MSN Suche auffindbar waren... Soso.

Die ganze Geschichte gibt es bei netzpolitik.org

Tags: open-source msn promo

Geschrieben von Jan Theofel am 17.02.2006 um 23:27 Uhr | Permalink
Abgelegt unter | 0 Kommentare

06.02.06

Open Source ERP: AvERP

Wir scheuen uns nicht vor Konkurrenz im Bereich der ERP-Software. Wirklich nicht. Diese Tage habe ich eine für mich neue Software entdeckt, die ein Open-Source-ERP verspricht: AvERP. Ob sie es halten kann weiß ich nicht, aber ich persönlich glaube nicht an einen echten Erfolg des Open-Source-Modells im Bereich von hochwertigen ERP-Systemen. Und so zweifel ich an einigen Aussagen auf dieser Webseite. Mal schauen, wie sich dieser Kandidat entwickelt... Vielleicht irre ich mich ja auch?

Tags: erp open-source

Geschrieben von Jan Theofel am 6.02.2006 um 23:12 Uhr | Permalink
Abgelegt unter ERP-2 System ESS | 6 Kommentare

29.10.04

Vortrag zur Entstehung von Open Source

Für alle Teilenehmer und Interessenten gibt es hier meinen Vortrag vom vergangenem Samstag zum Download (PDF, 53kb). Genau genommen ist es ein viel älterer Vortrag. Ich habe ihn am 12.1.2001 im Kepler-Seminar für Naturwissenschaften gehalten.

Open Source Software hat sich in den letzten Jahren stark weiter entwickelt. Aber seit damals wird dieses Thema viel mehr in die Öffentlichkeit getragen und die Entwicklung verläuft eigentlich sehr gut. Daher habe ich den alten Vortrag nochmal verwendet - auch um ein Stück die Veränderung seit damals zu dokumentieren. Diese Anmerkungen während des Vortrags sind leider nicht in den Folien festgehalten.

Tags: open-source vortrag folien

Geschrieben von Jan Theofel am 29.10.2004 um 22:03 Uhr | Permalink
Abgelegt unter | 0 Kommentare