Startseite

16.09.08

Large Hadron Collider - Live Cam

Wenn ihr vielleicht mal einen Blick auf die Live Webcams des Large Hadron Collider am Cern werfen wollt. Schon ganz interessant, was da so vor sich geht ... :-)

Hier geht es zu den LHC Webcams: LHC Compact Muon Solenoid Experiment Webcams

via: gestern Abend beim Abendessen von Rainer gezeigt bekommen

Tags: webcam lhc

Geschrieben von Jan Theofel am 16.09.2008 um 8:17 Uhr | Permalink
Abgelegt unter | 0 Kommentare

03.12.07

Webcam für Friedrichshafen am Bodensee

Hinweis: Dies ist eine von Trigami vermittelte Auftragsarbeit, für welche ich ein Honorar erhalte. Konkret heißt das: Ich werde dafür honoriert, dass ich über ein Produkt oder eine Dienstleistung schreibe (und nicht dafür, dass ich positiv darüber schreibe).

Screenshot der Webcam in Friedrichshafen

Die Bandbreite von dem, was man alles unter Webcams verstehen kann ist riesig. Von kleinen USB-Teilchen, die verpixelte Bilder über ernstzunehmende Auflösungen bis hin zu komplett remote steuerbaren Webcams, die man schwenken und mit denen man zoomen kann. Ich habe mich bislang nur für die höherwertigen Modelle interessiert - gerade auch, wie man sie professionell nutzen kann.

Von einer Firma betrieben, aber dennoch mehr zum Spielen ausgelegt, ist die slashCam von der doubleSlash Net-Business GmbH. Bei dem Gerät handelt es sich um eine Axis 213 PTZ, die den Benutzern sowohl das Schwenken wie auch das Zoomen ermöglicht. Dazu kann jeder über die Steuerungsseite der Webcam die Steuerung beantragen und bekommt diese dann für zwei Minuten zugewiesen.

Sobald man an der Reihe ist - was schnell geht - kann man sich von den technischen Möglichkeiten, die Webcams heute bieten, in beeindruckender Weise überzeugen. Das Schwenken der Kamera geht flott von statten und der Zoom liefert optisch gute Bilder. Lediglich während der Bewegungsphase ist das Bild aufgepixelt. Das Bild selbst ist als steter Livestream im Browser zu bewundern. Lobenswert ist, dass die Webcam-Steuerung und der Live-Stream auch im Firefox gut klappen - das ist leider bei vielen Geräten nicht der Fall.

Der Einfachheit halber sind aber auch einige Sehenswürdigkeiten um die Webcam herum als "Sprungziele" vordefiniert. So kann man die Webcam beispielsweise nutzen um den Flughafen Friedrichshafen und den dortigen Zeppelin zu beobachten. Etwas handfester ist natürlich die Nutzung aus Staucam auf der B31 oder die Observation der Baufortschritte in der Nachbarschaft. Eher touristisch ausgelegt sind hingegen die Blicke auf Kirchen und das Panorama vom Bodensee. Und egal welches vorgegebene oder eigene Ziel man wählt - einen Wettercheck kann man so auf alle Fälle durchführen.

Neben all der schönen Sachen, die man mit dieser Webcam betrachten kann erhält man hier ein schönes Bild, was heute mit Webcams alles möglich ist. Einfach mal selbst ausprobieren.

Tags: ort:bodensee webcam ort:friedrichshafen

Geschrieben von Jan Theofel am 3.12.2007 um 8:12 Uhr | Permalink
Abgelegt unter Internet | 5 Kommentare