Zum Inhalt springen

Berlin, Berlin, ich ziehe nach Berlin!

Mietvertrag für meine Wohnung in Berlin

Es ist vollbracht: Der Mietvertrag in Berlin ist unterschrieben. Am 27./28. Mai findet der Umzug statt. Und ganz offiziell wohne ich dann ab Juni in Berlin-Friedenau.

Meine neue Adresse ab dann wird lauten: (Je die verblogge ich. Steht ja sowieso im Impressum…)
Jan Theofel
Wielandstr. 29
12159 Berlin

Und nein, ihr braucht aus Google Streetview nicht zu schauen. Das Haus ist leider verpixelt. 🙁

4 Kommentare

  1. Gespeichert :)) Drück Dir die Daumen, dass der Umzug bruchfrei klappt!

  2. Hallo Jan,
    ich hoffe Du hast Dir da vorher auch das „Schwabenvisum“ von Herrn Thierse direkt besorgt. Sicher ist sicher. (grins) Ach ja, Stammtisch in Stuttgart, ist da eine Nachfolgeregelung für Dich in Sicht? Oder hast Du da ne andere Lösung?

    Gruß Manfred aus Gmünd.

  3. Verpixelt? Das ist ein Mietminderungsgrund 😉 (Wg. Mangelder Anzeige der Zieladresse in Navis 😉 )

  4. @Hubert: Danke!

    @Manfred: Ist in Arbeit.

    @Oliver: Ich fürchte „verpixeltes Google Streetview“ ist nach aktueller Rechtsprechung noch kein Grund für Mietminderungen. Mal schauen, wie das in ein paar Jahren aussieht… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.