Zum Inhalt springen

Iron-Blogging Stuttgart gestartet

Auf dem Barcamp-Stuttgart hatten wir ja das Iron-Blogging Stuttgart gelauncht. (Das hatte ich bereits hier schon mal beschrieben.) Nun, eine Woche später ist die erste Woche abgeschlossen und es gibt einen ersten Zwischenbericht.

Ich selbst bin ja mit meinem Weblog Jans Küchenleben dabei, da dieses aus Besucher-Sicht deutlich attraktiver ist und damit für mich als Werbeplatz auch wirtschaftlich attraktiver. Und genau das will ich in Zukunft konsequent weiter ausbauen. Es ist also naheliegend dort wieder mehr bloggen zu wollen.

Dank der ganzen Barcamp-Nachbereitung ist mein erster Blogpost mit der Verlosung zur Grillstyle-Aktion mehr Pflicht als Kür. Aber hey, immerhin ein neuer Blogpost. 😉

Was die die Kollegen so bloggen könnt ihr auf ironbloggerstuttgart.de nachlesen. Zum Beispiel in der ersten Wochenzusammenfassung, dass fast alle zum Start fleißig waren und nur zwei Leute schon angefangen haben, ihren Schuldenberg aufzutürmen… Dann wird es Zeit, dass ich ein Konto dafür einrichte. Kann mir jemand was geeignetes, kostenloses Empfehlen und uns vielleicht sogar zusammen eine Vermittlungsprovision abgreifen, die wir dann auch in die Kasse legen können?

2 Kommentare

  1. Ich bin mit meinem Konto bei der comdirect sehr zufrieden… 2x 50 Euro wären drin, einmal für mich, einmal für den Kontoeröffner. Macht 100 Euro für die Kasse. Sag bescheid, wenn ich nen Werbe-Link generieren soll.

  2. Danke für den zugemailten Link Patrick! Ich habe heute das PostIdent für die Kontoeröffnung durchgeführt. Mal schauen, wie schnell die sind. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.