Zum Inhalt springen

Lizenzspielchen mit Windows Terminal Server

Das man Windows-Programmen sicherheitstechnisch nicht vertrauen möchte ist inzwischen wohl allgemein anerkannt. Nett, wenn man solche Probleme nutzen kann, um sich Lizenzen zu -äh- „sparen“. undertec.de beschreibt einen netten Bug in der Lizenzverwaltung von Windows 2003 Terminalserver. Ich glaube da sollte Microsoft schnell nachrüsten, um diese Lücke zu schließen… Vielleicht gibt es bei Bugs in der Lizenzverwaltung ja schneller Updates als das bei echten Sicherheitslücken der Fall ist? Schließlich sollen die Leute ja ordentlich Lizenz kaufen, oder? 😉

PS: Ich weiß natürlich, dass alle armen Menschen da draußen ganz brav trotz des Bugs ihre Lizenzen an Microsoft abdrücken oder einfach gleich auf Linux umsteigen, gell? Also kommt nicht auf dumme Ideen, die Anleitung wirklich zum „Einsparen“ von Lizenzen anzuwenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.