Zum Inhalt springen

Neues Blog am Start: Jans Fensterplatz

Bahncard 100

Update: 12.10.2013: Das Blog wurde eingestellt, die wenigen Blogposts hier als Tag Fensterplatz integriert.

Seit ein paar Tagen bin ich nun stolzer Besitzer einer Bahncard 100. Die kostet mit etwas 1500 Euro mehr pro Jahr, als ich bislang für Bahnfahren ausgegeben habe. Aber den Versuch, was ich mit dieser zusätzlichen Freiheit anfange, ist es mir definitiv wert.

Für meine Reiseberichte habe ich unter Jans Fensterplatz ein weiteres Blog gestartet. „Fensterplatz“, weil es mir hier um entspanntes Reisen, Freiheit leben und nicht um geschäftliche oder sonstige Effizienz geht. Entsprechend ist das Blog auch sehr persönlich und beschreibt nicht nur meine Fahrten sondern auch meine persönliche Entwicklung.

Ich würde mich freuen, wenn euch das Blog auch anspricht und einige meiner Stammleser von hier sich auch dort einfinden.

4 Kommentare

  1. Max

    Ich dachte, die BC100 kostet immer ca. 4000 Euro pro Jahr. Oder wird sie dir vom Arbeitgeber bezuschusst?

  2. Ja, genau das kostet sie. Nach der Fahrpreiserhöhung zum Jahresende sogar noch etwas mehr als 4000 Euro. Die 1500 Euro beziehen sich auf mehr als ich bislang pro Jahr ausgebe.

  3. Kurt

    Hallo Jan,

    wieso endet Dein „Fensterplatz“-Blog im März 2012?

    Viele Grüße
    Kurt

  4. @Kurt: Weil ich dann doch keine Lust mehr hatte, den weiterzuführen. Ich werde die Blogposts hier in Kürze integrieren und das Blog dort dann schließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.