Zum Inhalt springen

Relevanz von Weblogs

Leider konnte ich trotz einer Einladung (vielen Dank nochmal an dieser Stelle) nicht an der next07 teilnehmen. Daher habe ich mit besonderem Interesse die Berichte der Teilnehmer in Ihren Weblogs gelesen.

Und neben all den Leuten, von denen ich erfahren habe, dass ich sie dort hätte treffen können und ein paar Gedanken zu mehr oder weniger interessanten Vorträgen, ist mir bei Sierra eine in meinen Augen besonders bemerkenswerte Passage aufgefallen. Er schreibt zu der Keynote von Norbert Bolz, der von erfolgreichen Blogs gesprochen hat, folgendes:

Nur was ist ein extrem erfolgreiches Blog? Norbert Bolz (sagte nicht, aber) meinte, ein extrem erfolgreiches Blog ist ein Blog das von möglichst vielen gelesen wird. Das ist diese verdammte gestrige Reichweitendenke – Reichweite ist nicht der alleingültige Maßstab. Reichweite ist der Killer von Relevanz! Ein Blog ist dann erfolgreich, wenn es die richtigen Leute erreicht. [mehr]

Damit trifft er mal wieder den Nagel auf den Kopf und grenzt hier Weblogs perfekt von den Massenmedien ab. Anders ausgedrückt: Wenn du dich in einem Bereich, in dem es nur 50 Experten weltweit gibt, als das Fachblog etablieren kannst, dann sind genau diese 50 Experten deine Zielgruppe. Und wenn sie alle dein Blog lesen bist du in dieser Zielgruppe viel wichtiger als alle klassischen Medien zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.