Zum Inhalt springen

Snippetoptimierung für mobile Suchanfragen

mobile-suche-zitate-gesundheit.png

Bei der SEOCAMPIXX tauchte bei mir die Frage auf, wie sich wohl die Snippetlänge in den mobilen Suchergebnissen verhält. Dabei hatte ich vor allem die Meta-Description im Auge, für die typischerweise eine Länge von 140 bis 160 Zeichen empfohlen wird. Diese stammt allerdings aus einer Zeit, als es noch kaum mobiles Suchvolumen gab. Wie verhält es sich dort? Wie viele Zeichen werden hier angezeigt?

Zum Test habe ich das Keyword „Zitate Gesundheit“ genutzt. Also eines, dass bewusst keine Universal-Search-Elemente umfasst. Ich recherchierte das in der letzten Zeit hin und wieder für diese Zitatliste, sodass ich die Treffer schon kannte. Mir ist bewusst, dass die folgende Auswertung nur einen Trend zeigen kann. Für eine sichere Aussage sind das zu wenig Daten und es hätten auch andere Keywords geprüft werden müssen.

Ich habe jeweils die Anzahl der Zeichen gezählt, die unterhalb des Treffers als Text angezeigt werde. Dabei fällt sofort auf, dass in der mobilen Version keine fetten Markierungen der Suchbegriffe im Text vorzufinden sind. Im Titel und der URL werden diese jedoch wie in der normalen Suche fett markiert.

Weiterhin fällt auf, dass die Titel immer in gleicher Länge ausgegeben werden. Hier scheint es zumindest aktuell keinen Unterschied zwischen mobiler und normaler Suche zu geben. Lange URLs werden mobil erwartungsgemäß stärker verkürzt als normal.

Womit der Textanteil im Snippet die wesentliche Differenz ist. Ich habe folgende Werte für die ersten 20 Treffer erhoben. (Ja, für eine größere Stichprobe war ich zu faul, weil ich nichts gescriptet habe. Das überlasse ich gerne den großen Tool-Anbietern. 😉

Platz Länge normal Länge mobil Bemerkung
1 153 112
2 161 121
3 159 184 Fall 1
4 63 128 Fall 1
5 151 107
6 89 89 entspricht der kompletten Meta-Description
7 164 119
8 128 96 hier wäre mehr Meta-Description vorhanden gewesen
9 167 120 Fall 2
10 48 122 Fall 2
11 56 56 entspricht der kompletten Meta-Description
12 150 112
13 55 132 Fall 4
14 57 121 Fall 1
15 144 114
16 61 119 Fall 2
17 121 121 entspricht der kompletten Meta-Description
18 156 112 Fall 3
19 135 105
20 149 112

Wenn wir die „klassischen“ Einträge mit ca. 140 – 160 Zeichen Meta-Description betrachten, so werden davon meistens 110-120 Zeichen in der mobilen Suche angezeigt. Ist der Snippettext kürzer, wird auch die mobile Ausgabe weiter gekürzt oder aber in beiden Fällen vollständig angezeigt.

Es gibt aber auch einige Abweichungen, wo das Snippet in der mobilen Suche länger ist als normal:

Fall 1: Keine Meta-Description gesetzt.
In diesem Fall muss sich Google selbst Auszüge für das Snippet suchen. In diesen Fällen entsprach der mobile Text dem normalen und wurde um einige Wörter erweitert.

Fall 2: Sehr kurze Meta-Description
Auch hier scheint Google einen eigenen Snippettext zu suchen, weil zwar eine Meta-Description vorhanden ist, diese jedoch extrem kurz ist. (Hier 22-47 Zeichen.) Wie in Fall 1 taucht dann mobil der gleiche Text wie normal auf, wird jedoch erweitert.

Fall 3: Seitenweit gleiche Meta-Description
Wie in den beiden anderen Fällen zwingt man Google hier, einen eignen Text zu ermitteln. Abweichend zu diesen Fällen, wird hier jedoch mobil kein erweitertes, sondern ein vollständig anderes Snippet angezeigt

Fall 4: Meta-Description vorhanden
Hier existiert eine Meta-Description mit 119 Zeichen. In der normalen Suche wird hiervon der erste Satz angezeigt, online wird er um ein Gesundheitszitat aus der Seite ergänzt.

Bis auf den vierten Fall, für den ich ad hoc keine Erklärung habe, kann man also Folgendes feststellen: Wenn Google selbst Snippettexte ermittelt, sind diese in der mobilen Version länger als in der normalen Trefferliste. Wer aber über Snippetoptimierung nachdenkt (und damit jeder, der diesen Text liest!) wird aber über die Meta-Description selbst Einfluss auf den Text nehmen wollen. Damit scheidet es aus, auf diesem Weg sich längere mobile Snippet zu holen.

Unter Berücksichtigung der normalen Suche und der mobilen Suche würde ich daher folgende Handlungsempfehlung aussprechen:

Jede Meta-Description sollte etwa 140-160 Zeichen umfassen. Dabei sollten die relevanten Angaben in den ersten 110-120 Zeichen enthalten sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.