Skip to content

SPAM dank T-Systems

Wir lieben SPAM. Dieser wunderbare Werbemüll, ohne den unsere Welt so viel ärmer wäre. Das denkt sich auch die T-Systems und hostet munter bekannte Spammer und gibt ihnen Internetverbindung zum Versenden von SPAM. Vielen Dank auch T-Systems! Sollte jemand demnächst mal ein „bullet proof webhosting“ für spamvertized Domains suchen, werde ich euch sicher empfehlen.

Im vorliegenden Fall spammt die Firma tito-international.de, bei denen sowohl die Webseite bei T-System gehostet ist als auch deren Internetanbindung von denen stammt. Darüber habe nicht nur ich mich Ende Oktober beschwert (damals haben sie zu mir in die Firma gespammt) sondern auch Mitglieder von antispam.de.

Dennoch scheint man sich bei T-Systems nicht genötigt zu sehen, dem Treiben der Kunden Einhalt gebieten zu müssen. Zumindest weiß ich von einer weiteren Mailzustellung vor ein paar Tagen an einen Bekannten und heute habe ich den Dreck in meine private Mailbox bekommen.

Das es auch anders geht, zeigt (vermutlich) das Beispiel eines anderen Hosters. Wer die in dem Zusammenhang ebenfalls auftauchende Domain diskonttinte.com abruft, bekommt nur den Hinweis, dass die Domain „Urlaub mache“. Da drängt sich doch die Vermutung auf, dass die Domain wegen Spammings daektiviert wurde.

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.