Zum Inhalt springen

Stuttgart-Blog-Treffen / Stuttgarter-Blogger-Treffen

Gestern war ich wie angekündigt beim ersten Treffen des Stuttgart-Blogs. Und ja, es wird noch darüber gebloggt – auch wenn 13 Stunden danach noch zu früh ist. Schließlich war ich erst gegen 3:00 Uhr zu Hause…

Schön war’s! Wie so oft, wenn man die Leute real trifft, die man sonst nur liest. Oder jetzt endlich liest. (Sorry Henning.) Leider waren viel weniger Autoren anwesend als ursprünglich angekündigt. Aber mit Paula und mir auch zwei „nur“-Leser mit dabei um das wieder etwas auszugleichen.

Worüber wir so alles gequatscht haben, hat Henning ausführlich zusammengefasst. Wieder viele neue Ansichten zu den diskutierten Themen, neue Gesichter zu den Namen bzw. Texten und ein paar RSS-Feeds mehr im Feedreader. Die Bilder dazu gibt es von Dirk bei flickr.

Schön fände ich es, wenn wir daraus vielleicht mittelfristig ein allgemeines Stuttgarter Bloggertreffen machen können. Nicht als Ersatz sondern als Ergänzung zu dem BlogMeetSKa. Was haltet ihr davon? Also geeignete Location könnte ich das nächste Mal das Valle empfehlen. Liegt auch sehr zentral. Tischreservierung kann ich übernehmen, auch bei variabler Personenanzahl sollte das kein Problem sein.

Ein Kommentar

  1. Wie bei mir schon geschrieben, dachte ich fürs nächste Mal eher an gemütliches Grillen. 🙂

    Allgemeines Bloggertreffen find ich auch gut. Ich hab da eh gerade noch ein paar Sachen im Kopf. Sind aber noch nicht ganz spruchreif.

    P.S.: Bei dir fehlt ja die E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.