Skip to content

Von blogspot.com zu blogdrive.com

STOP!
Nachdem wir ja seit Tagen unter massivem Kommentar-SPAM auf Subdomains unter blogspot.com leiden (mir wäre daher fast ein Kommentar von einem echten blogspot-Benutzer druchgerutscht) könnte sich gerade ein Wechsel abzeichnen: Seit gut zwei Stunden erhalte ich massiv viele Kommentar-SPAM von blogdrive.com. Vielleicht nur ein Zufall.

Vielleicht hat der Spammer aber auch den Bloghoster gewechselt, weil blogspot.com inzwischen in vielen Systemen als freigabepflichtig eingetragen wurde? Meine Filter sind inzwischen angepasst, aber wenn das so weitergeht muss man irgendwann alle Kommentare von Nutzern freier Bloghost-Systeme manuell freigeben. 🙁

Foto: stock.xchng

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.