Zum Inhalt springen

Wir sind in den USA (Barcamp München)

Interessantes Detail am Rande, auf dass mich Yoda aufmerksam gemacht hat: Er hat festgestellt, dass er hier im Netzwerk auf gmail.com zugreifen kann, was in Deutschland ja üblicherweise nicht möglich ist.

Das liegt daran, dass wir hier bei SUN über den (vermutlich) zentralen Internetzugang in Santa Clara/USA online sind. Damit scheinen alle unserer Zugriffe aus den USA zu kommen und Zugriffsbeschränkungen für Deutschland/Europa greifen eben nicht. Oliver hat als weiteres Beispiel pandora.com.

2 Kommentare

  1. Irgendwie lustig.. fehlt nur noch eine Tankstelle mit US-Benzinpreisen 🙂

  2. Auf gmail.com komme ich (momentan aus Karlsruhe) nicht bzw. es wird eben die Google-Meldung angezeigt, dass ich nicht drauf kann. pandora.com ist aber einwandfrei zu greifen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.