Jans Weblog

Persönliche Gedanken und Geschichten von Jan Theofel

« Back again | Main | Wikipedia wird zur "Volkswissensquelle" »

Hoax Hinweis

Heute bei mir reingeflattert: Ein Hoax, der angeblich von der Postbank stammt und vor Trojanern warnt. Zuerst dachte ich ja an eine übliche Phishingmail, aber dem war nicht so. Es sind ausser einem Link zu einem Virenscanner keine Links enthalten. Allerdings möge man sich ein neues Passwort zulegen und dieses unter der Rufnummer 017-5XX258XX bestätigen. Ich möchte nicht wissen, welchem armen Schwein diese Handynummer gehört. :-( Die komplette Hoax-Mail zum Download (im mbox Format).

Geschrieben von Jan Theofel am 21.12.2004 um 1:23 Uhr (Permalink)
Abgelegt unter Antispam

TrackBacks für »Hoax Hinweis«

TrackBack URL: http://www.theofel.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/1397

0 Kommentare zu »Hoax Hinweis«

Schreib bitte Deine Meinung:

Kommentare werden moderiert und erscheinen daher ggf. zeitverzögert. Bitte nur themenbezogene Kommentare abgeben die sich auf diesen Eintrag beziehen.

ACHTUNG: Es gilt meine Anti-SPAM-Policy! Werbende Kommentare und SEO-Linkspam werden nicht freigeschaltet. Statt dessen sende ich eine Beschwerde an den Profiteur der Werbung.
Bei persönlichen Meinungen bitte keine Links zu kommerziellen Projekten sonder zu eurer privaten Seite.

Jans Technik-Blog © 2004 - 2013 by Jan Theofel - Medien- und Werbedaten - Impressum - Datenschutz